Selbst nicht reguläre Mitarbeiter wie Studenten und Hausfrauen zu Hause verwenden heutzutage zunehmend Caching. Bis vor einiger Zeit war das Einlösen nur für Vollzeitbeschäftigte verfügbar, jetzt gibt es viele Einlösungsprodukte für Frauen und Studenten. Zum Beispiel kann auch eine Vollzeit-Hausfrau die Einlösungsprüfung problemlos bestehen, wenn das Einkommen durch den Steuerabzug des Haushaltsvorstands nachgewiesen werden kann. Frauenkredite ausschließlich für Frauen nehmen ebenfalls zu, und auch für Frauen, die keine Vollzeitbeschäftigten sind, wird eine Einlösung vorgenommen. Die Zinssätze sind für Frauen und Studenten tendenziell höher als für allgemeine Finanzprodukte. Vergleichen Sie mehrere Unternehmen, um eines mit einem niedrigen Zinssatz zu finden. Wenn Sie Hausfrau oder Student sind, wird empfohlen, dass Sie direkt telefonisch oder am Schalter prüfen, ob es verfügbar ist, bevor Sie sich bewerben. Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, teilt Ihnen die Person, die antwortet, die erforderlichen Dokumente und Einträge sorgfältig mit. Daher sollte es einfach sein, das Caching zu beantragen. Da bei der Einlösungsprüfung die Rückzahlungsfähigkeit geprüft wird, kann das Einkommen nicht unschuldig abgelehnt werden, wenn es stabil ist und kein Problem mit dem Image der Person besteht. Es gibt auch ein Produkt namens Student Cashing, so dass auch Studenten, die kein Einkommen haben, einen Kredit erhalten können, solange sie erwachsen sind. Abhängig von der Kassenfirma müssen einige Studenten nur den Zinssatz zurückzahlen, und in einigen Fällen können sie die Rückzahlung fortsetzen, nachdem sie Mitglied der Gesellschaft geworden sind. Der Rückzahlungsstil nur für Studenten scheint weniger zu sein, so dass die Studenten jeden Monat so viel wie möglich zurückzahlen können. Wenn Sie Student sind, verwenden Sie Ihre nationale Krankenversicherung oder Ihren Studentenausweis als Dokument für die Antragsverfahren.

コメントを残す

メールアドレスが公開されることはありません。 * が付いている欄は必須項目です

CAPTCHA


error: Content is protected !!