Wenn Sie für eine Person eine Kreditkarte beantragen, wird das individuelle Limit anhand des Prüfungsinhalts festgelegt. Der Kreditkreditbetrag, auch Kreditlinie genannt, ist das Kreditlimit, das auf dem von der Japan Consumer Credit Association 1991 empfohlenen Standard basiert. Es wird beschlossen, dass junge Menschen und Personen mit geringer Kreditkartennutzung einen niedrigeren Vertrag als den Standard abschließen. Nach der Ausstellung einer Kreditkarte werden der Kartennutzungsstatus und die Rückzahlungseinstellung überprüft. Natürlich können Sie auch die schwarze Liste überprüfen, die allen Unternehmen gemeinsam ist. Bis jetzt werden jedoch die Häufigkeit und der Ort der Verwendung mit einer Kreditkarte sowie die Frage, ob es keine Probleme mit der Rückzahlung usw. gab, einer Prüfung zur Erhöhung der Kreditkarte unterzogen Grenze. Das Limit wird durch ein Punktesystem beurteilt, das als Punktesystem bezeichnet wird. Die Attribute (Alter, Beruf, Familienstruktur usw.) von Personen, die zurückzahlen konnten, werden bewertet und entsprechend bewertet. Zum Beispiel ist eine Person, die von einer Cashing-Firma hoch bewertet wird, eine verheiratete Person, die ein Haus besitzt, einen stabilen Arbeitsplatz hat und eine bestimmte Anzahl von Dienstjahren hat. Wenn Sie eine hohe Bewertung erhalten, wird das Limit für die Prüfung höher festgelegt. Wenn Sie das Limit erhöhen möchten, gibt es kein Problem, wenn Sie es bisher verwendet haben und die Rückzahlung nicht verzögert haben und eine bestimmte Nutzungshäufigkeit haben. In einigen Fällen ist es möglich, telefonisch eine Limiterhöhung zu beantragen. Wenn Sie den Betrag zum Zwecke der Verwendung von Bargeld erhöhen möchten, erhalten Sie möglicherweise ein negatives Bild, sodass es sicherer ist, einen Einkauf zu beantragen.

コメントを残す

メールアドレスが公開されることはありません。 * が付いている欄は必須項目です

CAPTCHA


error: Content is protected !!