Kreditkarten haben einen Mechanismus, der als Nutzungslimit bezeichnet wird. Es gibt eine Obergrenze für den Geldbetrag, den Sie für einen Kredit erhalten können, und für den Betrag eines Einkaufskredits. Sie können Bargeld und Hypotheken verwenden, solange Sie das festgelegte Limit nicht überschreiten. Für das Jahr der Einschreibung wird ein Limit von 100.000 bis 200.000 Yen festgelegt. Wenn Sie die Verwendungsanweisung überprüfen, wird das Limit in den meisten Fällen irgendwo geschrieben. Wenn Sie ein hohes Limit haben, können Sie sicher sein, dass Sie weiterhin einen etwas höheren Betrag verwenden. Wenn Ihre Erleichterung jedoch zu einer Entspannung führt, erhalten Sie möglicherweise einen hochpreisigen Kredit. Die Kreditkartenlimits waren nicht konstant, seit Sie die Karte erstellt haben. Das Limit wird überprüft, wenn die Karte erneuert wird, und das Limit wird im Allgemeinen angehoben, wenn keine besonderen Probleme mit der Rückzahlungseinstellung oder dem Nutzungsstatus auftreten. Gute Kunden, die kein Problem mit der Rückzahlungseinstellung haben und diese regelmäßig verwenden, haben ein höheres Limit und sind einfacher zu verwenden. Es gibt auch Karten, mit denen Sie das Limit erhöhen können, indem Sie sich beim Benutzer bewerben. Wenn Sie nach Belieben einkaufen möchten, gilt: Je höher das Limit für Einkaufskredite, desto breiter Ihr Einkaufsangebot und desto mehr können Sie das bekommen, was Sie möchten. Es ist einfacher zurückzuzahlen, wenn Sie die Anzahl der Kredite von anderen Unternehmen nicht so stark erhöhen. Ich bin daher froh, dass der Betrag, den Sie mit einer einzigen Kreditkarte ausleihen können, hoch ist.

コメントを残す

メールアドレスが公開されることはありません。 * が付いている欄は必須項目です

CAPTCHA


error: Content is protected !!